Sie wurden nicht weitergeleitet? Dann klicken Sie hier
Eichinger Max 10
Krohe Roman  8
Gstattenbauer Lennard  4
Deitche Mike  3
Habermeier Andi  2
Korber Adrian  2
 

TSV Ampfing F2 - FC Mühldorf F4  1:2
am 11.05.2007

Die Mühldorfer Junioren trafen auf eine hochmotivierte und spielstarke Ampfinger Mannschaft, die in der ersten Halbzeit trotz großer Feldüberlegenheit kein Tor erzielen konnte. Nach der Pause ging der Ampfinger Sturmlauf weiter, aber die aufopferungsvoll kämpfenden Abwehrspieler Lennard Gstattenbauer und Tobias Hörger sowie TW Lukas Haunberger mit glänzenden Reflexen hielten die Mühldorfer im Spiel. Als sich die Mühldorfer Mitte der zweiten Halbzeit aus der Umklammerung lösen konnten, erzielten Roman Krohe und Mike Deitche in einem Doppelschlag die 2:0 Führung. Trotz einer starken Schlussoffensive gelang den Ampfingern nur noch der Anschlusstreffer, mit Glück und Geschick retteten die Mühldorfer Junioren den knappen Sieg.

FC Mühldorf F4 - SV Weidenbach F2  6:1
am 05. Mai

Nachdem die Mühldorfer in den ersten Spielminuten noch einige Großchancen vergaben, konnten sie ihre Überlegenheit auch in Tore umsetzen und führten zur Pause bereits mit 5:0. In der zweiten Halbzeit kamen die Weidenbacher dann besser ins Spiel, ohne dem Spiel noch eine Wendung geben zu können. Bei den Mühldorfer F4-Junioren trafen Torjäger Max Eichinger, Abwehrchef Lennard Gstattenbauer und Joker Adrian Korber je zweimal. Adrian Korber gelang dabei das Kunststück in den ersten 90 Sekunden nach seiner Einwechslung zwei Tore zu schießen.

 

 

   
Torschützenliste der F 4